Öffentlichkeitsarbeit der Bundesämter im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums

klimaBundesoberbehörden nach Art. 87 Abs. 3 Satz 1 GG

Im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums gibt es drei selbstständige Bundesoberbehörden nach Artikel 87 Absatz 3 Satz 1 Grundgesetz. Das sind BfS, BfN und UBA. Alle drei Behörden betreiben Öffentlichkeitsarbeit, die nach landläufiger Meinung wissenschaftsbasiert ist. Doch hier gilt es vorsichtig zu sein, denn das Bundesumweltministerium wacht intensiv über die Veröffentlichungen der Ämter. Dies wurde bereits in der Studie Vergleichende Analyse der Öffentlichkeitsarbeit der drei Bundesämter im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums herausgearbeitet (S. 16):

Einige PR-Produkte der Ämter werden dem BMU zur Genehmigung vorgelegt. Fachliche Kritik der Ämter an der BMU-Politik finden sich deshalb eher in der Presse Weiterlesen

Visuelle Kommunikation zum Atomaren Endlager

designpfSemesterthema am Studiengang Visuelle Kommunikation

An der Hochschule Pforzheim hat der Studiengang Visuelle Kommunikation der  Fakultät für Gestaltung als Thema des Semesters “Atomares Endlager” ausgewählt. Begleitet von Vorträgen und Filmen zu diesem Gebiet (9./10. Oktober und 6./8. November) orientieren sich alle Veranstaltungen und Kurse an dieser Thematik.

Die falsche Kommunikation

Weiterlesen