Endlager – Die Bundeszentrale für politische Bildung macht mit

Schriftenreihe der Bundeszentrale für politische Bildung

In der Schriftenreihe der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) ist jetzt als Band 10361 das Buch Ewigkeitslasten von Achim Brunnengräber erschienen. Es kann zu einem Preis von 1,50 EUR bezogen werden.

Buch, ursprünglich erschienen im NOMOS-Verlag

Die Grundlage dieser Publikation ist die zweite Auflage des Buches, erschienen im NOMOS-Verlag – siehe auch Beitrag Ewigkeitslasten, die Zweite. Der Preis beim NOMOS-Verlag war nicht geeignet, das 164-Seiten-Werk in Klassenstärke zu bestellen und im Unterricht zu benutzen. Das ist jetzt bei einem Preis von 1,50 EUR möglich.

Interessante Einführung mit Schwerpunkt Gesellschaft

Hatte die erste Auflage noch erhebliche Defizite – siehe Beitrag ENTRIA: Eine Einführung mit dem Titel „Ewigkeitslasten“, so ist die zweite Auflage eine interessante Einführung in die Problematik der Endlagerung radioaktiver Abfälle und insbesondere der Auswahl eines Standorts für hoch radioaktive Abfälle, die zurzeit läuft. Der Schwerpunkt des Buches liegt bei den gesellschaftlichen Problemlagen.

Naturwissenschaftliche und geologische Ergänzungen

Als Ergänzung um naturwissenschaftliche Aspekte und insbesondere den Strahlenschutz ist – mit Einschränkung – das Buch Atommüll – wohin damit? empfehlenswert. Geologische Grundlagen werden relativ verständlich in Der Beitrag der Geologie zur Tiefenlagerung hoch radioaktiver Reststoffe geschildert. Durch diese beiden letzten Werke wird aber der Kostenrahmen wieder gesprengt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.